20. Wave-Gotik-Treffen

09. - 13. Juni, Leipzig

(c) Wave Gotik Treffen


Kinder wie die Zeit vergeht. Was als überschaubares Szene-Happening mit acht Livebands anno 1992 begann, hat sich über die Jahre zu DEM zentralen Knotenpunkt der internationalen schwarzen Szene entwickelt.

Ein bemerkenswerter Erfolg, dem das Veranstalter-Team in diesem Jahr mit einem echten Schmankerl Rechnung trägt: in Form eines ganz besonderen, donnerstäglichen Eröffnungskonzerts.

Mit dabei sind nicht weniger als sechs der schon 1992 vorstellig gewordenen Bands, darunter ewige Szenehelden wie Das Ich, The Eternal Afflict oder die extra für diesen Anlass reformierten Love Like Blood.

Wer schon einmal das Vergnügen hatte, dem WGT beizuwohnen weiß, dass der Spaß hier allerdings erst beginnt.

Das Booking-Team dürfte sich jedenfalls heuer maximal ins Zeug gelegt haben, bietet das bei weitem noch nicht vollständige Programm doch bereits zum aktuellen Zeitpunkt ein Potpourri der ganz besonderen Art.

Die Auswahl der bis dato bestätigten knapp 180 Künstler und Bands liest sich wie ein Who is who aus 30 Jahren schwarz-bunten Kulturschaffens, ausgestattet mit einer inhaltlichen wie darbieterischen Bandbreite, welche man auf anderen "Festivals" vergeblich sucht.

Zu den Perlen unter den zahlreichen Highlights zählen heuer sicherlich die Auftritte von Clock DVA, Fields of the Nephilim, Love Is Colder Than Death, Nitzer Ebb, Front 242, die Live-Premieren von Empyrium, dem Ethereal Dark Orchestra und Vinterland oder die ewig jungen Deine Lakaien.

Kurz um, egal welcher musikalischen Neigung man auch zuspricht, dank der freigeistigen Zusammenstellung des Treffen-Programms kommt hier jede/r auf seine/Ihre Kosten. Und mit Theater, Kino, Mittelaltermarkt, DJ-Lines, Lesungen und klassischen Konzertangeboten in petto sind dem kreativen Unternehmungsgeist in Leipzig sowieso seit jeher keine Grenzen gesetzt.

Alle weiteren Informationen - sämtliche bestätigten Bands, Tickets, Camping-Möglichkeiten - findet ihr auf der offiziellen Treffen-Homepage!

www.wave-gotik-treffen.de
www.myspace.com/wgtleipzig
www.facebook.com/wgt.leipzig


Nicolas Ossberger


(c) 18 Summers
(c) Clock DVA (c) Empyrium
(c) Anathema
(c) Cinema Strange
(c) Deine Lakaien
(c) Fields of the Nephilim
(c) Nitzer Ebb