Styx
The Singles Collection
(Universal)

Der Einfluß vieler Gruppen auf die Entwicklung der Rockmusik wird oft erst nach Jahrzehnten deutlich genug, um dann endlich ausreichend gewürdigt zu werden. Dazu gehört im symphonischen Heavy Rock-Pop Bereich sicherlich die Chicagoer Band Styx. Rechtzeitig zu ihrem 30jährigen Anniversary präsentieren die Fantasy Fans mit The Singles Collection eine Art Werkkatalog ihres ausgiebigen Schaffens. Ihr Markenzeichen - mächtige Keyboards, heavy Gitarren und mehrstimmiger Gesang - werden auf Songs wie ihrem ersten Hit "Lady" aus dem 73er Album Styx II über "Boat On The River", "Lorelei", "Come Sail Away" bis hin zu neueren Produktionen "Love At First Sight", "Little Suzie" oder "It Takes Love" wieder lebendig. Daß sie das bei ihren Live Shows eben so sind, hat die Band im Vorjahr mit ihren Deutschland-Konzerten nachhaltig bewiesen. Wer also die gesammelten Styx Werke in seinem Platten/CD-Regal vermißt, kann das mit der Single Collection nun in komprimierter Form nachholen.
(space cap)

zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.