John Martyn
One World
(Island/Universal)

Der Weg zur Veröffentlichung des Albums One World – sicherlich eines der Meisterstücke John Martyns – war eher mit Hemmsteinen gepflastert, fiel die Arbeit an diesem Werk doch in eine problematische Schaffensphase des schottischen Geheimtip der Rockgeschichte.
Nach dem Erscheinen des achten Albums für Island, Sunday’s Child, im Januar 1975, geht Martyn mit seinem Kollegen aus alten Zeiten, dem Ex-Pentangle Bassist Danny Thompson, Drummer Jon Stevens und dem früheren Free Supergitarristen Paul Kossoff auf ausgiebige Europa- und USA Tourneen. Dessen Drogenprobleme greifen auf Martyn über und stürzen ihn in eine vorübergehende Krise. Nach Kossoffs Tod im März 1976 werden die Erfahrungen dieser Zeit auf dem Album One World (1977) thematisiert.
Der virtuose Gitarrist kombiniert die unterschiedlichsten Elemente aus Blues, Rock, Jazz, Country und Reggae, ohne dabei seine traditionelle Folkbasis aufzugeben. Neben experimentellem Einsatz neuer Instrumente, Echo- und Hallverwendung zur Intensivierung der Klangbreite seiner Gitarre, wird vor allem der rauhe, kantige Gesang zum stilistischen Mittel. Das Repertoire allerdings gilt bei der Musikindustrie als schwer zugänglich und damit auch schlecht verkäuflich. So verbergen sich hinter den oft etwas komplizierten Kompositionen einfache, autobiographische Liebeslieder und empfindsame Alltagsbetrachtungen.
Als 1980 die Platte Grace And Danger vom New Musical Express zum Album des Jahres gewählt wird beginnt die erfolgreichste Phase des Künstlers, die ihn auch einem breiteren Publikum populär macht. Nachdem Anfang der 80er Jahre sein Plattenvertrag nicht verlängert wird, holt ihn Island Begründer Chris Blackwell 1984 zum alten Label zurück um auf den Bahamas das rockige Sapphire aufzunehmen.
Komplettiert wird das remastered One World von Mitschnitten des Live At Regents Park (1978) und diversen Studio Out Takes. Besonders wertvoll machen diesen Martyn’schen Meilenstein Chris Blackwells Produktionsarbeit und im besonderen Steve Winwoods Mitwirken auf allen Songs des Albums, das hoffentlich dazu beiträgt den Bekanntheitsgrad John Martyns weiter zu vergrößern.
(space captain)

zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.