Arovane
Tides
(City Centre Offices)

Schon fast wieder aus den Verkaufsregalen verschwunden stellt dieses von Uwe Zahn (Electronics, Loop Splicing, Atmospherics) und seinem Kollegen Christian Kleine (Gitarre) aufgenommene Teil den besten Release seit den legendären Boards of Canada (Music has the right to children) dar. Die Mixtur aus valiumgebremsten Jazzbreaks, in geometrischer Schönheit arrangiert, hypnotisch atmend im Einklang mit Kleines verträumten Gitarrensounds, die auch einem Herrn Eno gut zu Gesicht stünden, versetzt jeden, der dieses Meisterwerk hört, in Verzückung und Entspannung. Ja, das ist endlich wieder eine Scheibe, die man mindestens dreimal täglich spielt, was ja nicht mehr allzu oft vorkommt. Get it while you can.
(ernstl)

zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.