Various Artists
Going thru life
(Delsin Records Compilation)

Und noch eine zweite Labelcompilation macht dieses Monat auf sich aufmerksam. Waren bisher sämtliche Releases dieses Amsterdamer Labels exklusiv auf 12inch erhältlich, gibt es nun erstmals eine Retrospektive aller Veröffentlichungen der letzten Jahre (samt umfassenden Booklet - wie es dazu kam). Contemporary Minimalism wandert hier Hand in Hand mit shuffelden, fast trancig/hypnotischen Beats. Zu divers ist das Material, das hier geboten wird und doch schlagen die Tracks alle in dieselbe Kerbe. Wer sich noch an die "high intelligence series" (warp) der frühen 90er erinnert, wird sich hier so wohl fühlen wie schon lange nicht mehr. Die glasklaren Sounds, der reduzierte Stil und die sorgfältige Auswahl der Tracks (allen voran "aardvarck") machen es leicht, hier ein 1+ (also die Höchstwertung, Anm.) zu vergeben. Schwer zu kriegen aber zum besten zählend.
(ernstl)

zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.