Rapoon
What do you suppose (the alien question)
Staalplaat/musique korrekt/mego

Wie ein Schamane, auf mystische und trancegefällige Art und Weise bearbeitet Rapoon alias Robin Storey seine technische Ausrüstung und holt damit verdammt irdische Geräusche aus den sterilen unnatürlichen Gebilden. Aufgrund dessen, daß Rapoon sich von jedem musikalischen Trend abgewendet hat, schuf er einen besonders komplexen und vielschichtigen Longplayer. Nur seine Instinkte waren Rapoons Wegweiser durch das schier unendliche Klanglabyrinth. (kainz)

zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.