And You Will Know Us
By The Trail Of Dead
Source Tags & Codes
(Motor/Universal)

Fast schon unter ferner liefen abgelegt, dann aber doch einer inneren Stimme
gehorchend, höre ich mir das Album der Band mit dem ewig langen Namen wieder mal an. Und sieheda, ganz neue Töne werden da von meinem Ohr wahrgenommen. Plötzlich erscheint das Werk in völlig neuem Licht. Die bei oberflächlichem Konsum nervig anstrengenden Passagen verwandeln sich zu zusammenhängenden melodischen Klangfolgen deren musikalische Qualität unerhörte Dimensionen erreicht und ihre Klarheit nun wie Schuppen von den Ohren fällt. Was da wie eine Notenlawine aus Austin/Texas auf uns zurollt, muß man wirklich gehört
haben. Ohne große Hemmungen und Umschweife kommt das Quartett sofort zu Sache, rotzt einen Sound hin, der jung und unverfälscht an Led Zeppelin, Rolling Stones oder Pretty Things erinnert, ohne aber jemals auch nur ansatzweise in den Verdacht des Plagiats zu geraten. Zu ehrlich und frisch gehen die Songs ins Hirn. Hier sind Musiker am Werk, deren Töne in keine Schablone zu pressen sind. Eigenständigkeit wird groß geschrieben. Unbestritten gewöhnungsbedürftig sollte sich Source Tags & Codes aber bei entsprechender Zuwendung in die Herzen der Fans brennen. Trails Of Dead bieten mit ihrer Musikauffassung den ausgleichenden Gegenpol zur anderen Seite der Medaille, z.B. den großartigen Vega 4. Beide Gruppen vertreten in ihrem Bereich neue aktuelle Ansprüche in Sachen innovativer Popmusik. Aber damit nicht genug. Die Jugendfreunde Jason Reece und Conrad Keely samt Mitstreiter Kevin Allen und Neil Busch haben nach dem Debüt And You Will... 1998 und dem Nachfolger Madonna mit Source Tags & Codes eine Brücke zu musikalischer Spiritualität gebaut, die nicht nur auf der Verwendung ihres Bandnamens als Beerdigungstexte im Totenbuch der Maya und Ägypter beruht, sondern auch als Gesamtkonzept, ähnlich der Gruppe H.P.Lovecraft Ende der 60er Jahre, durchaus Ansprüche zur Kultband geltend macht. Hierbei sei besonders die Homepage der Band zu empfehlen.
(space captain)

zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.