Cradle Of Filth
Bitter Suites To Succubi
(Snapper / edel)

Cradle of Filth once again created spaced oddities while they were having dinner at Deviant´s Palace; while Summer dying fast the black goddess (born in a burial gown) rises to all hope in eclipse. DANI FILTH replies powerfully ......."The principle of Evil Made Flesh, so there´s no time to cry, sin deep my wicked Angel and don´t you ever forget that suicide and other comforts might help you ignoring scorched earth erotica !!!!!!!!!!!!"

COF ziehen also wieder alle Register ihres Könnens .....düstere Keyboards, schnelle Gitarren, treibendes Schlagzeug, Vocals von ganz tief bis sehr kopflastig. Tempiwechsel fließend wie auf Bestellung, interessantes artwork (!) und das ganze natürlich möglichst düster düster am teuflischsten! Aber halt, ganz so brutal ist die Angelegenheit auch wieder nicht! COF vergreifen sich gekonnt an Sisters of Mercy ("No Time to Cry"), mit anderen Worten, wer Zugang zu diesem Genre erlangen möchte, wähle zunächst diese cover-version und überlasse den Rest dem Zufall (=shuffle Taste). Viel Spaß mit den "enhanced movie clips" .......!
(mr. blackwell)

für die Titelfetischisten
www.theorderofthedragon.com


zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.