Jake Mandell
Love Songs for Machines LP
(Car Park Records)

Vor einigen Jahren stöberte ich in einem Plattenladen eine vielfach interessante 12inch auf. >Lawnshower ep< auf >Pitchcadet<-Records war der erste (?) Release des damals noch recht unbekannten Jake Mandell. ultraschnelle zerhächselte Breakbeats, mindestens 120 Snaresamples pro Track, schwierig zu hören aber brilliant. Als Kontrast bot er auf der Rückseite feinsten >british< dark ambient, so unterschiedlich waren die Seiten, daß ich beim Durchhören fast glaubte, es handele sich dabei um eine >Split-EP<. Spätestens nach seinem 2. Longplayer >Quondam Current< (Force Inc) war dann schon abzusehen, wohin die Entwicklung gehen wird, kein experimenteller Drum and Bass mehr, kein Two Step, kein Jungle weit und breit. Straighte 4/4 und auch der Laptop kann Techno. Umta umta.

Jetzt erschien also das dritte Album Mandells mit dem Alibititel >Love Songs for machines<, auch die Digi-Madonna auf dem Cover machts nicht besser. Vermantschte Technobeats, altmodische Sci-Fi FX, ab und zu ein paar Breakfetzen, warum nur klingt das alles so bemüht? Wird Jake am Ende seinen eigenen Postulaten nicht gerecht? Im deutschen >Debug-Magazin< fand sich letztens ein Interview, in welchem er die computerunterstützt arbeitenden Musiker anhielt, sich als >Virtuosen< des Rechners zu profilieren. Technik allein erzeugt noch keine gute Idee, ein Computer schon gar nicht. Mag sein, daß die Herstellungweise Mandell's Tunes ultramodern, weil rechnergestützt ist, das, was dabei rauskommt ist es nicht. Es klingt allzu vertraut, fast schon ein bißchen eintönig. Die ruhigeren Passagen auf der B Seite zählen noch zu den besseren Momenten auf dieser Scheibe. Ein bißchen Trance, ein bißchen Techno, wie gesagt, alles sehr bemüht und penibel, Stimmung kommt wenig bis gar nicht auf. Vielleicht hätte er bei >Lawnshower< weiterexperimentieren sollen, das klang eigenständiger als seine Releases danach.
(ernstl)


zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.