Thunderball
Scorpio Rising
(ESL Music / EFA / Ixthuluh)

Nach ihrem weitgehend ignorierten Debut-Album "Ambassadors Of Style" vom Vorjahr (war etwa der nicht gerade dezent gewählte Titel schuld am Mißerfolg? Wer weiß.) haben sich Steve Raskin und Sid Barcelona nun ein Jahr Zeit genommen, um ihre musikalische Vision von elegantem Breakbeat, stylishem Downbeat und lounge-kompatiblem Dub auf "Scorpio Rising" ein zweites Mal umzusetzen. Auf dem image-trächtigen Label Eighteenth Street Lounge, dem Verlag von Thievery Corporation, zu veröffentlichen, verpflichtet schließlich zu einem hohen Maß an Stil in Konzeption und Durchführung des Vorhabens. Und Thunderball werden ihrem selbst gesetzten, hohen Anspruch auch fast gerecht - die Tracks sind allesamt solide und sehr elegant programmiert und produziert, je nach Lautstärke für Tanzboden und Wohnzimmer geeignet, sparen die mittlerweile schon recht abgedroschenen Latin-Einflüsse weitgehend aus und verfügen mit locker eingestreuten Sprenkeln aus 70ies-Soundtracks über einen amtlichen Überbau, der sich nicht zuletzt auch in der Covergestaltung ausdrückt. Doch bedient man sich zu oft in alten Drum’n’Bass-Kisten und klaut unverfroren bei den (rein musikalisch) großen Brüdern von Thievery Corporation - Aber allzu skeptisch sollte hier vielleicht gar nicht hingehört werden - selten genug werden elegante Dance-Alben produziert, die auch noch über eine Prise Humor verfügen - schwierig genug für eine fast reine Instrumental-Produktion. Und ganz bestimmt werden sich in naher Zukunft viele Menschen fragen, was denn diese nette Musik in der/dem Boutique/Bar/Werbespot eigentlich ist. Die Chancen stehen gut, daß es sich um ein Stück von Thunderball handelt.
(blank)

zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.