Robert Palmer
At His Very Best
(Universal
)

Wie Raubkatzen im Zirkus, die sich zwischen verschiedensten Animationsobjekten bewegen, sitzt auch der smarte Salonlöwe Robert Palmer zwischen allen Stühlen. Auf diesem wohl kompaktesten Best Of Album wird deutlich wie es dem Rhythm & Blues geschulten Sänger immer wieder gelingt mit musikalischen Elementen anderer Kulturkreise seinem nobel– gestylten Mainstreampop neue Impulse zu geben. Das Spektrum seines Stilpotpourri reicht von der 1971 mit Elkie Brooks ins Leben gerufenen Bluesrock Gruppe Vinegar Joe über ein kurzes Gastspiel bei Keef Hartley bis zum mit der Funkband Meters und Llowell George (Little Feat) 1974 aufgenommenen Sneakin‘ Sally Through The Alley. Aus der Schaffensphase Palmers Anfang der 80er Jahre stammen der soulige Opener „Every Kinda People“, und der amerikanische No.9 Hit „Bad Case Of Loving You“, mit dem er sich endgültig in Nordamerika etablieren kann. Weitere Stationen dieses an Highlights überreichen Albums sind u.a. das Remake des Persuaders-Hits „Some Guys Have All The Luck“ (1980), das von MTV mit einem Grammy in der Sparte Best Male Video ausgezeichnete „Addicted To Love“ aus dem Album Riptide (1985), Bob Dylans „I’ll Be Your Baby Tonight“ als Reggae–Teamwork mit UB40 und Marvin Gayes Soul-Klassiker „Mercy Mercy, Me“ kombiniert mit „I Want You“ samt Chuck Findlays genialer Trompete und Flügelhorn. „Some Like It Hot“ stammt von der LP The Power Station und gleichnamiger Band, die Palmer 1984 mit den Duran Duran-Musikern Andy Taylor und John Taylor gründete. Zum Finale Grande läßt der Meister nochmals seine Blues Roots aufblitzen; „I Need Your Love So Bad“ und die Slide-Guitar Hommage „TV Dinner“ an ZZ Tops Frank Beard, Billy Gibbons und den wieder genesenen Dusty Hill, beide Songs vom 2002er Album Drive, bilden den wahrlich würdigen Abschluß für eine allen Erwartungen gerecht werdende Werkschau des Grandseigneur of Pop. (space cap)

zum archiv

0 = zu kurz eingesetzt
1 = absoluter beginner, fußball-schuhe abgeben
2 = unterliganiveau
3 = ab auf die bank
4 = mehr recht als schlecht
5 = licht & schatten
6 = unterm strich ein plus
7 = ein lichtblick
8 = hut ab
9 = schneckerl, schau' her
10 = solche kicker braucht das land

notenschluessel courtesy of täglich alles.